Aufgrund des hohen Bestellaufkommens sind bis auf Weiteres keine Neukunden- und Gastbestellungen möglich. Mehr Infos

Thermopsis lanceolata – Goldlupine

Thermopsis lupinoides
Preis: 4,55 €
ab 5 Stück 4,40 €
ab 10 Stück 4,20 €
inkl. MwSt. 7,00 % zzgl. Versandkosten

Produktinformationen
Artikel-Nr.: 51537-101
Bio – Kontrollstelle DE-ÖKO-006
9 cm Topf (0.5 l)

Stück

Die anspruchslose, an Lupinen erinnernde Wildstaude mit hübscher Belaubung sollte auf mittelschweren, mäßig nährstoffreichen, mineralischen Standorten gepflanzt werden. Sie eignet sich gut zum Verwildern in größeren Anlagen oder für Wildblumengärten.... Mehr lesen

Die anspruchslose, an Lupinen erinnernde Wildstaude mit hübscher Belaubung sollte auf mittelschweren, mäßig nährstoffreichen, mineralischen Standorten gepflanzt werden. Sie eignet sich gut zum Verwildern in größeren Anlagen oder für Wildblumengärten. Kennzeichnend für die horstig wachsende Thermopsis lanceolata sind silbrig behaarte Blätter und dichte Blütenkerzen, die später Bohnen-ähnliche Früchte tragen.

Blütenfarbe

hellgelb

Blütezeit

Mai–Juni

Höhe

60 cm

Lichtverhältnisse
  • sonnig
Lebensbereich

Fr/GR2

  • Freifläche mit Wildstaudencharakter frischer Boden
  • Gehölz-Rand frischer Boden
Winterhärtezone

Z4 (-34,5 °C bis -28,9 °C)

Pflanzabstand

45 cm, 4 St./m²

Geselligkeit

I

Schnittgeeignet

ja

Familie

Fabaceae

Kundenfrage | 02. Januar 2021
Ist diese Staude auch für kleine Gärten geeignet oder breitet sie sich zu stark aus?
Antwort | 04. Januar 2021
Thermopsis lanceolata wächst horstig, macht also keine Ausläufer. Sie ist auch für kleinere Gärten gut geeignet.

Frage stellen

Pflanzpartner

Schaugarten

Erkunden Sie unsere Schaugärten und Mutterpflanzenquartiere


entdecken

Verkauf

Erkunden Sie die Verkaufsquartiere und unseren Warenladen


entdecken